Wir verwenden Cookies. Cookies helfen uns dabei die Nutzung unserer Seite komfortabler für dich zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Zu unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Sabrina

Sabrina

Als im August 2010 meine erste Stange geliefert wurde, ahnte ich noch nicht ansatzweise, wie sehr Poledance mein Leben verändern würde. Ich war sofort gefesselt und trainierte mehrmals die Woche mit Hilfe von YouTube-Videos und DVDs. Zudem begann ich, Kurse und Workshops von internationalen Pole-Größen zu besuchen. Auf diese Weise lernte ich verschiedenste Stile, Unterrichtsmethoden und Tricks kennen, die mein eigenes Training und meine Fähigkeiten immer wieder neu beeinflussen und mich inspirieren. Schneller als ich dachte war ich zu Dingen im Stande, die ich vorher niemals für möglich hielt. Im Juni 2012 sammelte ich dann erste Meisterschaftserfahrungen bei der Bayerischen Meisterschaft in Nürnberg, bei der ich in der Kategorie Professional sogar den 3. Platz belegte und mich somit für die Deutsche Meisterschaft im August 2013 qualifizierte. Nach meiner Trainerausbildung Anfang des Jahres unterrichte ich nun seit März 2013 in Regensburg. Dabei ist meine größte Freude, die Erfolge und die Weiterentwicklung meiner Schüler mitzuerleben. Da die Nachfrage immer größer wurde, entschloss ich mich, nach eigenen Räumlichkeiten zu suchen. Im Oktober 2013 ging der Traum nun in Erfüllung und ich darf 100 qm Fläche zum Schwitzen, Spaß haben und die Seele baumeln lassen mein Eigen nennen.

Beim Poledance kann ich abschalten, meine Grenzen austesten und in verschiedene Rollen schlüpfen. Es hat mich äußerlich und innerlich geformt und gestärkt. Nun möchte ich diese Erfahrung und positiven Gefühle an meine Schüler weitergeben.

Erfahrung

Zertifizierte Discoveries Dance Poledance Trainerin

Zertifizierte XPERT Pole Fitness Trainerin

Zertifizierte elevatED Trainerin

Tanzerfahrung:
Klassisches Ballett, Jazz, HipHop

Wettkämpfe:
3. Platz Bayerische Meisterschaft 2012

Teilnahme Dt. Meisterschaft 2013

3. Platz Crazy Pole Cup 2014 – Kategorie Doubles (mit Micha)

Besuchte Workshops:
Alesia Vazmitsel, Zoraya Judd, Felix Cane, Elena Gibson, Mona Arbinger, Sammy Lee, Marion Crampe, Frederick van Laak und LaJana (Contorsion und Aerial Hoop), Anastasia Skukhtorova, Evgeny Greshilov, Lyracle (Aerial Hoop), Phoenix Kazree, Oona Kivela, Julia Wahl, Michelle Shimmy, Michelle Stanek, Alessandra Marchetti, Alethea Austin, Sarah Scott, Eva Bembo, Carol Helms, Alex Shukin, Kyra Johannesen, Tracee Kafer, Marlo Fisken

Micha

Micha

Im Mai 2010 hatte ich meine erste Pole-Dance-Kursstunde, die mir eine völlig neue Welt eröffnen sollte, in der man nur eines braucht – eine Stange.

Von diesem Zeitpunkt an, war ich richtiggehend süchtig nach dieser faszinierenden Sportart, die ich bis dahin nur aus dem Fernsehen kannte und mich von da an nicht mehr losließ. Ich konnte es kaum erwarten, immer neue Figuren und Choreographien zu lernen, um diese zu Hause sofort an meiner ersten eigenen Pole auszuprobieren.

Besonders begeistert hat mich an Pole-Dance, dass ich meine Erfahrungen als Kunstturnerin in meiner Kinder- und Jugendzeit auf eine neue kreative Weise beim Tanz an der Stange einbringen konnte.

Seitdem habe ich verschiedene Kurse besucht, und konnte durch Workshops bei international bekannten Persönlichkeiten der Pole-Szene neue Erfahrungen und Eindrücke sammeln und dadurch meine Fähigkeiten an der Pole auf immer höhere Level bringen.

2012 lernte ich dann Sabrina kennen, die die große Leidenschaft für Pole-Dance mit mir teilte und schon bald meine Trainingspartnerin wurde.

Sie war es auch, die mich auf die Idee gebracht hat, im Februar 2013 beim Crazy Pole Cup in Erfurt teilzunehmen, wo ich in der Kategorie Advanced den 3. Platz belegte.

Anfang November 2013 besuchte ich die Discoveries Dance Poledance Trainerausbildung und unterrichte seitdem im wunderschönen Regensburger Rock’n’Pole-Studio.

Erfahrung

Wettkämpfe:
3. Platz Crazy Pole Cup 2013 – Kategorie Advanced

3. Platz Crazy Pole Cup 2014 – Kategorie Doubles (mit Sabrina)

Besuchte Workshops:
Nele Sehrt, Pantera Blacksmith, Elena Gibson, Felix Cane, Sammy Lee, Frederick van Laak und LaJana (Contorsion und Aerial Hoop), Lyracle (Aerial Hoop), Phoenix Kazree, Oona Kivela, Julia Wahl, Michelle Shimmy, Michelle Stanek, Alessandra Marchetti, Mona Arbinger, Eva Bembo, Carol Helms, Alex Shukin

Sandra

Sandra

Ich kann mich noch genau an meine erste Schnupperstunde im Mai 2013 erinnern – man könnte es Liebe auf den ersten Move nennen. Der Funke ist sofort übergesprungen und hat ein Feuer in mir entfacht, wie ich es mir nie hätte vorstellen können.

Der Sport fesselt mich durch seine Kombination aus Kraft, Ästhetik und Tanz. Beim Training vergesse ich Zeit und Raum und jeglichen Alltagsstress. Ich kann ich völlig abschalten und ein paar Stunden „Urlaub“ genießen. Was ich früher bei anderen Sportarten vermisste, vereint Pole in sich, denn das effektive Training fühlt sich gar nicht wie ein Workout an.

Als im November 2013 Sabrina Ihr Rock´n´Pole in Regensburg eröffnete wurde ich zum Dauergast in diesen (für mich) heiligen Hallen. Ich trainierte fleißig Woche für Woche an Technik, Kraft und Flexibilität – immer angetrieben Neues zu lernen und Bekanntes zu perfektionieren.

Im Oktober 2014 habe ich mich dazu entschlossen die Trainerausbildung bei Dance Discoveries zu absolvieren um mit meinem Feuer auch bei Anderen den “Polefunken“ zu entfachen. Seit Januar 2015 unterrichte ich nun bei Sabrina und freue mich auf jede einzelne Stunde!

Erfahrung

Zertifizierte Discoveries Dance Poledance Trainerin

Besuchte Workshops:
Michelle Shimmy